© 2020 Basketball Konstanz

  • BBKN

Zweite Herren bleiben in der Landesliga

Die zweite Herrenmannschaft der Konstanzer hat am Samstag dem Druck Stand gehalten und das entscheidende Relegationsspiel für sich entschieden. Nach einer Niederlage gegen Reutlingen ging es gegen Balingen um alles oder nichts. Dem Gewinner winkte der letzte verbliebene Platz in der Landesliga. Vor allem dank einer guten Trefferquote geht dieses Platz an Konstanz! Die Männer vom See leisteten sich über die gesamte Distanz weniger Fehler und hatten immer eine Antwort auf Treffer der Balinger parat. Am Ende hieß es 82:60 für Konstanz. Somit verbleibt das Team in der Landesliga – angesichts des Aufstiegs der ersten Mannschaft enorm wichtig, vor allem um zukünftig junge Spieler an das Regionalliganiveau heranzuführen.

1 Ansicht