top of page

Wir sind gekommen um Basketball zu spielen

Mit 37:129 überrollt Kirchheim den Urlaub feiernden BKN


"Wir sind zwei Stunden gefahren, ich muss meine Spieler müde machen" entschuldigte sich Gasttrainer Felix Jung schon vor Spielbeginn, der mit seinem kompletten Kader von 12 Spielern angereist war, mit Blick auf die 6 Spieler die für Konstanz aufliefen. Von der ersten Minute an schöpften die Ritter von der Teck aus dem Vollen und verteidigten mit einer Ganzfeldpresse. Immer wieder bäumte sich der BKN auf, angeführt von Johann, der es schaffte, durch die Linie der Kirchheimer zu brechen und dadurch seinen Kameraden Punkte ermöglichte. Doch das Aufbäumen hatte seinen Preis. Im vierten Viertel, das letzte Pulver verschossen, gelang kein Punkt mehr. Kein Grund zur scham resümiert Trainer Jüfan Geiger, wir haben alles gegeben.


Mit neuer Kraft geht es am 04.02 gegen den VAMOS! TSG Söflingenden in der Theodor-Pfizer-Halle 


Bis zur erschöpfung gespielt haben: Heier Tim, Mücen Aren, Müller Louis, Schlossarek Johann, Schmidt David, Weiss Lukas




141 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Ball bleiben

Comments


bottom of page