• BBKN

Oberliga-Damen weiterhin siegreich

Den dritten Sieg in Folge und damit wichtige Punkte im Abstiegskampf sicherten sich die Oberliga-Damen vergangenes Wochenende in heimischer Halle gegen die KSG Gerlingen. Mit einem Dreier in der ersten Minute eröffnete M. Ladner das Spiel, das im ersten Viertel recht ausgeglichen verlief. Die Damen aus Gerlingen konnten zu Beginn vor allem unter dem Korb punkten, wo die Konstanzerinnen Probleme hatten, den Ball nach dem Rebound zu sichern (19:15). Auch das zweite Viertel wurde durch einen Dreier eingeleitet, diesmal von L. Menck, die nach einer dreiwöchigen Verletzungspause insbesondere durch ihre starke Defense beeindrucken konnte. Wirklich absetzen konnte sich bis zur 16. Spielminute keine der beiden Mannschaften (28:28). Dann jedoch überzeugte die Kombination aus H. Linder, M. Janas und J. Koch, die gemeinsam einen 14-Punkte-Lauf hinlegten, während die Gegnerinnen aus Gerlingen es weder schafften, ihre vier Freiwürfe zu verwandeln noch sonst zu punkten (42:28). Ziel im schwachen dritten Viertel war es, den Druck aufrecht zu erhalten, schnell in der Offense zu sein und den gegnerischen Damen nicht die Überhand zu lassen. Zwar war auch in diesem Spiel das dritte Viertel wieder einmal das schlechteste der Konstanzerinnen, dennoch konnte die Führung weiter ausgebaut werden (59:41). Im letzten Viertel zeigte das Team aus Gerlingen noch einmal in voller Stärke ihren Kampfgeist und konnte dieses Viertel auch knapp für sich entscheiden. Bis zur 37. Minute punkteten beide Teams ausgeglichen, dann ließen die Konstanzerinnen die Defense schweifen, wodurch die KSG drei einfache Layups in Folge verwandeln konnte. Coach Maurice wechselte daraufhin die komplette Bank ein und die Defense stand wieder. Ein weiterer wichtiger Sieg konnte mit einem Punktestand von 81:64 gefeiert werden. Vielen Dank für eure Unterstützung! Nächstes Wochenende geht es zum Tabellenfünften nach Esslingen. Am 21.3. findet dann das letzte Heimspiel der Damen gegen den Tabellenersten aus Stuttgart statt, der bisher nur eine Niederlage zu verzeichnen hat. Für Konstanz spielten: H. Linder (23), J. Koch (15), L. Menck (11), M. Ladner (8), I. Sanchez Arribas (7), M. Janas (6), L. Hamm (5), J. Glock (4), G. Meyer-Wiefhausen (2), D. Miljic



91 Ansichten

© 2020 Basketball Konstanz