top of page

Athletik

Aktualisiert: 14. Nov. 2023

Mit 49:91 musste sich der BKN u14 den komplett angereisten Gästen aus Kirchheim geschlagen geben


Die, auf Grund der Ferien, zahlenmässig dünn besetzte Heimmannschaft hat am eigenen Körper erfahren, wie lang ein Basketballspiel sein kann. Die aggressive Verteidigung der Spieler von der Teck entfachte ein Basketballspiel höchster Intensität und liess die Hände des Nachwuchses vom See zittrig werden. Viele schön erspielte Spielsituationen konnten somit nicht immer in Punkte gewandelt werden. Neidlos ist einzugestehen, dass die Schützlinge um Gasttrainer Felix Jung in Topform waren. Dieser Feststellung zum Trotz stellte sich der BKN. Es glänzten unter anderem Philip, als Rebound Maschine; Tim mit 120% Einsatz und Theo, der die starke Verteidigung der Knights mit frechen Floatern alt aussehen liess.


Trainier Jüfan Geiger zieht Konsequenzen aus dem Spiel und bietet ab sofort immer mittwochs um 17:00 Uhr Athletiktraining im Stadion am Schänzle an. Diese Trainingseinheit ist nicht exklusiv, also auch ein Angebot für dich!


Der nächste Anpfiff ist am 11.11 um 13:30 in der Sepp-Glaser-Halle gegen den USC Freiburg


Ans Limit und darüber hinaus gingen: Bartels Philip, Byiyqi Leon, Geiger Theo, Kimmich Maximilian, Schlossarek Johann, Schmidt David, Sezgin Saim, Weiss Lukas







149 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Ball bleiben

Halfway

Comments


bottom of page