Sichere Siege für die U12


Die U12 hatte bereits zwei Turniere in dieser Saison und konnte alle vier Spiele sicher gewinnen.

In der Gruppe Süd der U12 Bezirksliga mussten leider zwei Vereine ihre U12 Mannschaften kurzfristig zurückziehen und es blieben nur drei Teams übrig: Überlingen, Weingarten und Konstanz. Bereits beim ersten Turnier am 7.10.21 in der Pestalozzihalle wurde klar, dass Überlingen und Weingarten mit eher unerfahrenen Spielern angereist waren. Zwar haben beide Mannschaften auch ihre „Stars“, aber ein oder zwei gute Spieler reichen nicht aus, um die sehr homogene U12 des TVK zu schlagen. Hier sind eigentlich alle Kinder ballsicher, spielen schnell nach vorne und punkten. Starke 128 Punkte gelangen den Konstanzern dadurch im ersten Spiel gegen Überlingen.

Am letzten Wochenende musste unsere U12 dann in Überlingen antreten, in der sehr schönen, neuen Campushalle. Aber auch dieses Mal gelangen zwei ungefährdete Siege. Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass auch die beiden U10 Spieler im Team bereits gut mithalten können.

Das letzte Turnier der Vorrunde wird erst Ende November in Weingarten ausgetragen. Bis dahin heißt es fleißig weiter trainieren!




61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen