• BBKN

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer

Die Konstanzer Basketballerinnen empfingen am Samstag den Tabellenführer aus Karlsruhe.

Zu Beginn des ersten Viertels verteidigten beide Mannschaften hart und ließen wenige Wurfchancen zu, sodass es ein spannendes Spiel zu werden versprach. Doch die starke Reboundarbeit am offensiven Brett sowie eine hohe Trefferquote von der Dreierlinie machte es den Karlsruherinnen möglich sich nach und nach abzusetzen. So gingen die Konstanzerinnen mit einem Rückstand von neun Punkten in die Pause. Auch nach der Halbzeit wollte es bei den Gastgeberinnen nicht so richtig klappen. Konstanz musste mangels großer Spielerinnen immer wieder Flügelspielerinnen unter den Korb stellen. So wuchs der Vorsprung der Karlsruherinnen weiter an, und Konstanz musste sich am Ende mit 30 Punkten geschlagen geben.

In der kommenden Woche spielt das Team vom Bodensee gegen den Tabellenletzten aus Sandhausen.

0 Ansichten

© 2020 Basketball Konstanz