Home

Spielplan

Select Team:

M1 Ligaspiel

27.09.KON - ROT81:78
04.10.SÖF - KON74:58
10.10.KON - ERK70:74
17.10.TÜ2 - KON40:72
24.10.KON - KIR83:82
14.11.RE2 - KON68:69
22.11.KON - BGI91:56
28.11.REU - KON85:48
06.12.TAM - KON83:87
19.12.BÖB - KON79:69
16.01.KON - SÖF82:69
24.01.ERK - KON57:83
30.01.KON - TÜ290:59
13.02.KON - RE277:60
20.02.BGI - KON71:108
27.02.KON - REU63:75
05.03.KON - TAM91:84
02.04.KIR - KON89:77
10.04.KON - BÖB82:77
17.04.ROT - KON87:76

Damen verzichten auf den Regionalliga-Aufstieg/ Neuer Trainer gesucht

Nach einer überragenden Saison, welche am Ende mit der Oberliga-Meisterschaft gekrönt wurde, müssen unsere Damen den fehlenden finanziellen Mitteln der Abteilung Tribut zollen und schweren Herzens auf den Aufstieg in die Regionalliga verzichten. Zudem verkündete Erfolgstrainer Marko Radulovic, der einige Jahre zuvor bereits mit der Herrenmannschaft den Titel in der 1.Regionalliga gewann, seinen Rücktritt.

alt

Weiterlesen: Damen verzichten auf den Regionalliga-Aufstieg/ Neuer Trainer gesucht


   

Einladung +++ Einladung +++ Einladung +++ Einladung

Abteilungsversammlung am Donnerstag 7. April 19.30 Uhr im Schänzle-Konferenzraum

Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Bericht über die Abteilung
3. Kassenbericht 2015
4. Entlastung Abteilungsleitung
5. Entlastung Kassierer
6. Verschiedenes

Wie immer freuen wir uns sehr über rege Beteiligung, Wünsche, Idee und Unterstützung.

   

U12 Final Four Turnier am 3. April 2016

Am Sonntag findet in der Schänzlehalle das U12 Final Four Turnier statt. Teilnehmende Mannschaften: Konstanz, Tübingen 1, Ulm 1+2.

Wir hoffen auf tat- und schallkräftige Unterstützung für den Konstanzer Nachwuchs!


alt


   

Wichtiger Auswärtssieg vor Zielgerade Richtung Meisterschaftsfinale.

Trotz ersatzgeschwächter Mannschaft gewinnt die Oberliga Mannschaft des TV Konstanz souverän mit 66:39 gegen den VfL Waiblingen. 

Schon im ersten Viertel stellte die Mannschaft mit einem 2:18 die Weichen für einen nie gefährdeten Erfolg. Die sehr gute Verteidigungsarbeit führte zu vielen Schnellangriffen und zu leichten Punkten. Auch wenn die Verteidigung etwas nachließ, konnte im Angriff noch etwas drauf gelegt werden, was zu einem Halbzeitstand von 15:38 führte. 

alt

Zu diesem Zeitpunkt wurde das Fehlen zweier Leistungsträger aus Waiblingen, aufgrund von Verletzungen in der vorherigen Partie, sichtbar. 

Nach der Halbzeitpause plätscherte das Spiel vor sich hin und weder die Gastgeber konnten den Abstand verkürzen, noch konnten die Gäste aus Konstanz davonziehen. Nun wurde die Partie auf beiden Seiten einem Trainingsspiel gleich und somit konnte an verschiedenen taktischen Konzepten, für kommende Spiele gearbeitet werden. 

Mit dem Blick auf drei Heimspiele in Folge fuhr die Mannschaft zurück an den See, um sich in den nächsten Wochen konzentriert auf die Spiele vorzubereiten. 

Weiterlesen: Wichtiger Auswärtssieg vor Zielgerade Richtung Meisterschaftsfinale.


   

Rückzug der ersten Mannschaft

Liebe Freundinnen und Freunde des Konstanzer Basketballs,

wir müssen Euch heute über eine Entscheidung informieren, die uns sehr, sehr schwer gefallen ist, die aber aufgrund der Entwicklungen der vergangenen Monate letztlich unumgänglich war:

Wir werden die erste Mannschaft für die kommende Saison nicht mehr für die Regionalliga melden, sondern uns komplett aus dem semiprofessionellen Sport zurückziehen.

Die Vereinsarbeit  mit den vielen Jugend- und Erwachsenenteams bleibt von dieser Entscheidung unbeeinflusst und wird – mit neuer Fokussierung – fortgeführt. Basketball in Konstanz wird in Zukunft auf einem anspruchsvollen Amateurlevel betrieben werden – weiterhin mit Leidenschaft und Begeisterung, jedoch ohne den professionellen Anspruch. Wir hoffen, mit der ersten Mannschaft in der Oberliga an den Start gehen zu können. Und eines wissen wir aus Erfahrung: Auch dort wird es spannende Spiele geben, für die man sich begeistern kann.

Wir danken allen von Herzen, die sich für Basketball in Konstanz eingesetzt haben und hoffen, dass Ihr uns erhalten bleibt.

Euer Team von Basketball Konstanz

Weitere Informationen könnt Ihr dieser Pressemitteilung entnehmen:

Weiterlesen: Rückzug der ersten Mannschaft


   

Letzte Auswärtsfahrt für Konstanzer Basketballer

Die ifm Baskets Konstanz sind am Sonntag im vorletzten Spiel der Regionalliga-Saison zu Gast in Kaiserslautern.

1. FC Kaiserslautern – ifm Baskets Konstanz (Sonntag, 17.30 Uhr, Barbarossahalle). – Für die ifm Baskets Konstanz steht am Sonntagnachmittag die letzte Auswärtsfahrt der Saison 2014/15 an. Dass das Team von Trainer Gregor Flisnik die Reise nach Kaiserslautern wohl nicht mit der allerbreitesten Brust antreten wird, dürfte vor allem den letzten, eher müden Ergebnissen geschuldet sein. Von den vergangenen sechs Partien konnten die Korbjäger vom Bodensee nur eine gewinnen. Der Tabellenfünfte der Regionalliga offenbarte dabei vor allem in der heimischen Schänzlehalle ungewohnte Schwächen.

Weiterlesen: Letzte Auswärtsfahrt für Konstanzer Basketballer


   

Together one team – 2015 ff.

Ihr Fans, Spieler, Eltern von Spielern und Freunde wisst ja, wann und wo die Zukunft von Basketball Konstanz geschrieben wird: 

Am 25. März findet um 20:00 Uhr im Foyer der Schänzlehalle die Jahres-Abteilungsversammlung von Basketball Konstanz statt. Bitte merkt Euch diesen Termin vor und erscheint zahlreich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Platz und Getränke sind genügend vorhanden.

alt

Warum sind wir bezüglich dieses Termines so penetrant? Der Grund ist einfach: Weil es um nicht weniger geht als die organisatorische und personelle Ausrichtung unserer Abteilung, der Jugendteams und der ersten Mannschaft. Wir haben im letzten Jahr einen Weg eingeschlagen, bei dem mehr Schultern die Aufgaben tragen sollen. Die ersten Schritte sind getan, aber es reicht noch nicht.

Bitte schaut Euch unten die aktualisierte Tagesordnung und die zu vergebenden Posten und Jobs an. Wir brauchen wirklich Eure Unterstützung, damit es organisatorisch weiter gehen kann! Ganz wichtig: Die Tagesordnung ist nur der Stand der Dinge und wird ständig ergänzt. Wir sind offen für Eure Ideen und Vorschläge. Bringt Euch ein und wartet nicht darauf, dass ein Anderer es tut. This is the time!

Weiterlesen: Together one team – 2015 ff.


   

Mit Teambasketball zum Erfolg

Die Zwischenfälle in Schwenningen sind längst abgehakt – sportlich aber wollen die ifm BASKETS im Heimspiel gegen Heidelberg/Kirchheim an das Derby anknüpfen. Fehlen wird dabei Chris Gore, der über die Saison hinaus gehalten werden soll.

alt

Sportlich ist die Partie gegen die SG Heidelberg-Kirchheim am Sonntagnachmittag wohl nur noch ein Muster ohne Wert – trotzdem soll sie für die ifm Baskets Konstanz und die gesamte Basketball-Regionalliga Südwest einen wichtigen Schritt zurück zur Normalität bedeuten. Nachdem in der vergangenen Woche das Derby zwischen den Konstanzern und dem ewigen Rivalen Panthers Schwenningen eskaliert und in ein kurzfristiges Handgemenge zwischen Schwenninger Spielern und Konstanzer Fans ausgeartet war, soll der Fokus in der Schänzlehalle wieder nur dem Basketball gehören.

Weiterlesen: Mit Teambasketball zum Erfolg


   

Seite 1 von 118




Next Games

Heimspiele

Keine Heimspiele zum nächsten Wochenende eingetragen.

Auswärtsspiele

Keine Auswärtsspiele zum nächsten Wochenende eingetragen.

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner